Aufgrund der aktuellen Corona-Krise haben wir nur eingeschränkt geöffnet. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Aktuelles.

Aktuelles

Samstag 9. Mai 2020

Liebe Kunden,

soeben kam die Information, dass ab kommenden Montag wieder alle körpernahen Dienstleistungen erlaubt sind!! Im Klartext: kosmetische Behandlungen, sowie Maniküren sind ab sofort wieder erlaubt. :) Für die kommende Woche sind wir bereits komplett ausgebucht, aber ab dem 19.5. starten wir dann wieder komplett durch! Für mich und meine Kosmetikerinnen gibt es die Auflage, dass wir bei kosmetischen Behandlungen mit FFP2 Maske + Gesichtsvisier arbeiten müssen. Unter diesen Umständen werden wir unsere Gesichtsbehandlungstermine pro Tag zeitlich begrenzen, um ab und zu auch mal normal atmen zu können. Termine können ab Dienstag ausschließlich telefonisch gemacht werden.

Allen Kunden, die diese Woche bereits bei uns waren, möchte ich ein herzliches Dankeschön sagen. Sie waren wirklich einsichtig was unsere Hygieneauflagen angeht. Selbst wenn Sie vor verschlossenener Tür gestanden haben, haben Sie geduldig gewartet bis wir Sie rein geholt haben. Es war schön bereits viele von Ihnen wiedergesehen zu haben!

Mit freundlichen Grüßen, Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...

Samstag 2. Mai 2020

Liebe Kunden,

es ist ganz aktuell, daher diese freudige Nachricht zur späten Stunde! Ab Dienstag dürfen wir für die Fußpflege wieder öffnen!

Da es so spontan ist, wird es für Sie die Möglichkeit geben morgen, Samstag zwischen 13-16 Uhr, sowie am Montag zwischen 15-18 Uhr telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Termine können AUSSCHLIEßLICH telefonisch vereinbart werden. E-Mail Anfragen werde ich NICHT beantworten!

Seit dem 1.4.2020 haben wir (eigentlich) eine neue Mitarbeiterin. Frau Nebahat Brenscheidt ist Kosmetikerin und Fußpflegerin und arbeitet seit mehr als 15 Jahren in diesem Beruf. Bei ihr sind Sie in den besten Händen. Sie wird nun also auch ab Dienstag für Sie bereit stehen. Leider gab es für sie keine Möglichkeit für eine Einarbeitungszeit. Bitte sehen Sie es ihr also nach, wenn sie mit dem Ablauf, dem erstellen von Terminen am IPad, etc. noch etwas länger braucht.

Wir arbeiten wie folgt: Noro Kaiser: Mittwoch und Freitag 10:00-18:00. Nebahat Brenscheidt: Dienstag, Mittwoch, Freitag 10:00-18:00 sowie jeden 2.ten Samstag 10:00-14:00. Monique Degenhardt: Donnerstag 10:00-18:00. Corinna Schmitt-Sarnes: Dienstag und Donnerstag 12:00-20:00 sowie Samstag 10:00-14:00

Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie nicht sofort Ihren Wunschtermin bekommen. Wir werden unser Bestes geben, stehen aber vor einer großen Herausforderung!

Bitte beachten Sie folgende Hygienevorschriften:

  • betreten des Geschäfts nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich
  • nach Betreten des Geschäfts müssen die Hände mit Seife gewaschen oder desinfiziert werden
  • der Wartebereich darf als solcher nicht genutzt werden. Daher erscheinen Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin und sehen davon ab das Geschäft zu betreten solange sich noch ein Kunde im Empfangsbereich aufhält
  • mit Terminvereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Ermöglichung einer Kontaktpersonen Nachverfolgung dokumentieren
  • Kunden mit Symptomen einer Atemwegsinfektion wird der Zutritt verweigert
  • bitte erscheinen Sie ohne Begleitperson

Da wir zeitlich sehr gut organisiert sein müssen (zeitversetztes Erscheinen der Kunden bei den beiden behandelnden Fußpflegerinnen), ist es zwingend erforderlich, dass Sie pünktlich sind. Bei Verspätungen wird sich Ihre Behandlung dementsprechend verkürzen, um den Beginn der darauffolgenden Behandlung zu gewährleisten. Für Absagen, die kurzfristiger als 24 Stunden vor Ihrem Termin vorgenommen werden berechnen wir eine 50%ige Stornogebühr.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! (Rechtschreib und Satzzeichenfehler sind der Uhrzeit geschuldet. Wichtig war es mir Sie so schnell wie möglich zu informieren.) :)

Mit freundlichen Grüßen, Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...

Dienstag 21. April 2020

Liebe Kunden,

ja, wie geht es weiter...? So oft werde ich nun von Ihnen gefragt und kann Ihnen keine Antwort geben. Die Frisöre dürfen ab dem 4. Mai wieder öffnen, Kosmetikstudios/Fußpflegestudios leider nicht. Wenn Sie möchten, können Sie gerne diese Petition unterschreiben.

Es ist doch seltsam, dass die Frisöre direkt am Menschen arbeiten dürfen und wir Fußpfleger nicht, obwohl der Abstand doch deutlich höher ist und ich behaupte auch mal, die hygienischen Vorraussetzungen ebenfalls deutlich höher sind. Bitte sehen Sie davon ab, nach neuen Terminen zu fragen. Sobald es einen festen Zeitpunkt für eine Wiedereröffnung gibt werde ich Sie informieren und Ihnen die weitere Vorgehensweise mitteilen.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie das schöne Wetter!

Mit freundlichen Grüßen,
Corinna Schmitt-Sarnes

Donnerstag 9. April 2020

Liebe Kunden,

Da es leider Menschen gibt, die denken, dass ich ihre Füße trotz Schmerzen aus persönlichen Gründen nicht behandle, füge ich Ihnen unter dieser Mail die Antwort der Stadt Köln bei, auf die Frage ob ich an Diabetikern oder Schmerzpatienten arbeiten darf.

Ansonsten wünsche ich Ihnen allen schöne und sonnige Ostertage. Bleiben Sie gesund.

Sehr geehrte Frau Schmitt,

grundsätzlich ist die Arbeit für Kosmetik-/Nagelstudios nach Corona Schutz-Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen untersagt. Ausnahmen sieht die Verordnung bei ärztlicher Bestätigung der Erforderlichkeit der Behandlung vor. Dies ist durch Attest, Verordnung, Rezept oder Ähnliches nachzuweisen. Sofern die Behandlung der von Ihnen genannten Fälle auf Attest, Verordnung oder Rezept erfolgt, ist Ihre Dienstleistung gestattet.

Die Stadt Köln stellt keine Sondergenehmigung aus. Die Ausnahmen ergeben sich aus der Verordnung selbst.

Der vollständige Text der Verordnung ist einzusehen unter: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-03-30_coronaschvo_idf_der_aendvo.pdf

Einschlägig ist in diesem Fall §7.3.

Wir hoffen, Ihre Frage beantwortet zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bürgerbüro

Mit freundlichen Grüßen
Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...

Samstag 28. März 2020

Liebe Kunden,

ich hoffe es geht Ihnen allen soweit gut! Mir geht es hervorragend, ich genieße diese Zeit mit meinen Kindern sooo sehr! :)

Gestern habe ich ein langes Gespräch mit der Handwerkskammer geführt, um mich darüber aufklären zu lassen, ob ich Kunden mit WIRKLICHEN Schmerzen im 1:1 Kontakt behandeln darf. Und ja, es ist erlaubt, wenn Sie einen Nachweis vom Arzt dabei haben. Sprich, Sie müssten Ihren Arzt anrufen und darum bitten, dass er Ihnen ein schriftliches Dokument zukommen lässt, in dem er festgehalten hat, dass es sich um eine Schmerztherapie handelt. Wenn dies für Sie in Frage kommt, melden Sie sich gerne zur Terminabsprache bei mir!

Ich wünsche Ihnen allen ein sonniges Wochenende und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Corinna Schmitt-Sarnes

Sonntag 22. März 2020

Hallo!

Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Ich habe unzählige Mails bekommen, mit der Frage ob man mich in dieser schweren Zeit irgendwie unterstützen kann, zum Beispiel indem man Gutscheine bei mir kauft. Die Idee ist wirklich schön. Jedoch habe ich eh keinen blassen Schimmer wie ich das aufgestaute Kundenaufkommen in ein paar Wochen bewältigen soll.

Ich sende Ihnen natürlich gerne Gutscheine zu, wenn Sie sich darüber im klaren sind, dass es Monate dauern kann bis ich diese einlösen kann. Die einzige wirkliche Unterstützung wäre, wenn Sie Ihre Kosmetikprodukte weiter über mich beziehen und nicht im Online Handel. Hier finden Sie die Maria-Galland Website. Ich schicke Ihnen die Produkte gerne zu, oder überreiche sie nach Terminabsprache an der Tür.

Nach wie vor gehören wir leider zu der Berufsgruppe die weiter arbeiten darf/muss. (Wir haben ja alle 1,50m lange Affenarme.) Solange dies so ist, werden wir kaum Unterstützung vom Staat bekommen. Drückt mir also die Daumen, dass sich dies schnell ändert, damit wir weiter existieren können.

Für all diejenigen die Shellac auf Ihren Händen oder Füßen haben und diesen gerne abmachen möchten, habe ich einen Shellac Entferner mit dem Sie es ganz alleine zu Hause hin bekommen. Melden Sie sich bei Bedarf einfach!

Bleibt gesund und bleibt zu Hause!

Mit freundlichen Grüßen
Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...

Mittwoch 18. März 2020

Liebe Kunden,

WIR SCHLIEßEN UNSER STUDIO AB HEUTE!!!

Nach eingehender Beratung mit meinen Mitarbeitern haben wir gestern beschlossen, unser Studio bis auf weiteres zu schließen!

Das Risiko ist für uns zu hoch, trotz aller getroffenen Hygienemaßnahmen, Viren weiter zu geben. Diese Verantwortung können und möchten wir nicht Übernehmen! Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Wir geben bekannt, wann wir wieder Öffnen werden.

Zu guter letzt der eigentlich Bekannte Hinweis: bleiben Sie zu Hause wann immer es Ihnen möglich ist. Helfen Sie die Verbreitung des Virus einzudämmen. Helfen Sie somit all denjenigen die dies nicht können, sei es um unsere Gesundheit aufrecht zu halten oder unsere Lebensmittelversorgung zu gewährleisten.

Mit freundlichen Grüßen
Corinna Schmitt-Sarnes

Dienstag 17. März 2020

Liebe Kunden,

es ist an der Zeit, dass auch wir uns zur aktuellen Situation melden, da wir leider auch jetzt noch Öffnen dürfen bzw. müssen. Da unser Betrieb also weitestgehend normal weiter läuft, haben wir unsere eh schon hohen Hygiene Maߟnahmen nochmals erhöht.

Wir bitten Sie folgendes zu beachten:

  • Bitte waschen Sie sofort nach Betreten des Geschäfts Ihre Hände ausgiebig und vorrangig mit Stückseife. Diese liegt natürlich bereit. (Stückseife hat einen alkalischen ph-Wert und tötet somit deutlich mehr Keime, Bakterien und Viren als pH neutrale Flüssigseife)
  • Direkt am Eingang stehen auߟerdem Desinfektionsmittel für Ihre Hände bereit. Türklinken werden wir nach jeder Öffnung mit Flächendesinfektion reinigen.
  • Bitte verzichten Sie auf Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen zum Infektionsschutz derzeit keine Getränke anbieten werden.
  • Bitte erscheinen Sie ohne Begleitperson zum Termin.
  • Bitte sagen Sie rechtzeitig Ihren Termin bei den kleinsten Symptomen ab.
  • Bitte respektieren Sie, dass wir keine Kunden behandeln, die grade aus dem Urlaub eines Risikogebietes kommen.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht frühzeitig abgesagte Termine mit 50% berechnen müssen. Wir sind ein kleiner Betrieb, der ohne das Verbot von oberster Stelle keine Entschädigung vom Staat bekommen wird.

Auch wir schützen uns und Sie mit folgenden Maßnahmen:

  • Alle Kosmetikerinnen waschen und desinfizieren sich nach bzw. vor jeder Behandlung die Hände.
  • Während der Behandlung tragen wir konsequent Mundschutz und Einweg Handschuhe.
  • Alle Geräte werden nach jeder Behandlung desinfiziert.
  • Alle Handtücher werden nach jeder Behandlung gekocht.

Anbei noch die Anmerkung, dass wir in der jetzigen Situation Verständnis für jeden haben der seinen Termin absagt.

Bitte bleibt alle gesund und kommt gut durch diese Zeit!

Mit freundlichen Grüßen
Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...

Samstag 01. Juni 2019

NEU! Lift Expert
NEU! Lift Expert: 75 Minuten nur 95€

Samstag 17. Juni 2017

Ihr Lieben, das Team von EGOistIN hat zum 01.06.2017 (endlich) Zuwachs bekommen!! Wir möchten Ihnen gerne Frau Noro Kaiser vorstellen. Zu ihren Aufgaben gehört die fachliche Fußpflege, Gesichts- und Hautpflege sowie Hand- und Nagelpflege. Sie wird Sie an folgenden Tagen im Studio begrüßen: Dienstags und Mittwochs. Wir heißen sie herzlich willkommen, und freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit! Unsere liebe Elena bleibt Ihnen natürlich auch weiterhin erhalten. Sie wird Sie an folgenden Tagen begrüßen: Mittwochs, Donnerstags, Freitags sowie Samstags.

Wie die meissten von Ihnen wissen, werde ich mir ab dem 15. Juli eine kleine Auszeit nehmen, um mich ganz den Dingen die da kommen zu widmen! ;) Ich möchte mich schon jetzt bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis bedanken, und freue mich bereits jetzt auf ein baldiges Wiedersehen spätestens im Februar. Weiterhin bleibe ich natürlich Ihre Ansprechpartnerin für alle Terminanfragen per EMail, Kritik, Lob oder Anregungen. Fühlen Sie sich frei mich jederzeit anzuschreiben.

Für alle Liebhaber unserer Feuchtigkeitsmaske Nr.92 (besonders geeignet nach Sauna,Solarium oder Sonnenbad mit dem beliebten Grapefruit Duft): es gibt sie derzeit in limitierter Auflage in der 100ml Sondergröße (+25ml) zum selben Preis von 48,-€. (Nur solange der Vorrat reicht) Ausserdem ganz neu im Programm Nr. 99: eine getönte Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 25!

Eleganter Nude-Look UV-Schutz mit SPF 25: Anti-Ageing Schutz das ganze Jahr Schützt & versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und polstert sie auf Zum einmaligen Kennenlernpreis von 35,-€ (30ml) Ich verabschiede mich in den Urlaub und verbleibe mit sonnigen Grüßen, Corinna Schmitt-Sarnes

weiterlesen ...